Vier Anforderungen – eine Antwort

Der modulare Aufbau ermöglicht je nach angestrebter Klassifizierung eine individuelle Planung und Realisierung, denn das Fenstersystem heroal W 77 erfüllt nicht nur die Anforderungen der EnEV 2016, sondern auch die der KfW 55, KfW 40 („nearly zero energy buildings“) und ist passivhauszertifiziert.

Umso besser der Effizienzhaus-Standard einer Immobilie ist, desto mehr kann von der KfW-Förderung profitiert werden. Das Nachweisverfahren für ein KfW-Effizienzhaus 55 hat sich zudem auch gegenwärtig deutlich vereinfacht.

Unabhängig von der Anforderung, die Sie mit Ihrer Planung erreichen möchten: das Fenstersystem heroal W 77 ist also auch in Zukunft die richtige Antwort – und lohnt sich auch finanziell.

Energetische Anforderungen EnEV 2016 und KfW

Zeitstrahl